Zeit für einen Tee.  Aktuelles und Informationen rund um Iran


15.05.2020

Plattform für die siebte Kunst: Iranisches Film Festival Zürich

Von Donnerstag, 28. Mai bis Sonntag 31. Mai findet - dieses Jahr online - das wunderbare Iranische Film Festival Zürich statt. Es werden Spiel- und Dokumentarfilme gezeigt (FA, Untertitel EN). Von jedem Film gibt's einen Trailer und kurze Zusammenfassung. Hier geht's zum Programm Spielplan IFFZ   Viel Spass! 

Kooperationspartner des Festivals: Riahi Travel, Zürich


26.4.2020

Lichtinstallation am Matterhorn

Licht ist Hoffnung! In diesem Sinne wurde während der Coronavirus-Pandemie das Matterhorn bis am Sonntag, 26. April 2020 täglich beleuchtet.

Mit dieser Aktion hatte Zermatt den Menschen in dieser schwierigen Zeit ein Zeichen der Hoffnung und Verbundenheit vermitteln. Das Dorf zeigte Solidarität mit allen Menschen, die momentan leiden, und ist dankbar allen Menschen gegenüber, die helfen, die Krise zu überstehen.  Am 25. April um 04:45 leuchtete die iranische Flagge. DANKE!

Hier alle Licht-Projektionen zum Nachgucken: https://www.zermatt.ch/en/hope


19.3.2020

HAPPY NEW YEAR!

Im Iran ist am 20. März 2020 der erste Tag des Jahres 1399. Der iranische Sonnenkalender wird bestimmt durch den astronomischen Frühlingsbeginn, die Frühlings-Tagundnachtgleiche.

 

Was soll dieser Knoblauch?  Er steht für Gesundheit und ist Teil von "HAFT SIN"  (Die Sieben S). Sieben Sachen, die alle mt einem "S" beginnen, werden fürs Neujahr liebevoll auf einem Tisch arrangiert.